MBCF e.V. Logo MBCf

Sprache: Deutsch

P O M M E S - C H E C K E R

Wir Modellbauer sind viel unterwegs.

Ausstellungen, Börsen und Workshops. Und überall gibt es etwas zu futtern. Mal besser, mal schlechter.

Hier bewerten wir nun gnadenlos alles, egal ob

G o u r m e t k ü c h e   oder   M ü l l k i p p e




Veranstaltung: Ausstellung in F-Eschau (bei Strasbourg)
Datum: 29.04.2012
Testesser: GPW aus F.
Votum: Imbissbude   (3 von 5 Pommes)  
Einzelheiten: Der Catering-Bereich bei dieser Veranstaltung hatte seine guten, aber auch einige schlechte Seiten. Beginnen wir mit den schlechten. Wie üblich in Frankreich und Luxemburg sind die Preise für Essen und Getränke für unsere Verhältnisse viel zu hoch. Beispiel: 1 Dose Orangina (keine Mehrwegflaschen!!!) zum Preis von 2 €, ein Stück ca. 2cm hohen Käsekuchen auch für 2 €, 1 Tasse Kaffee für 2 €, usw. usw.. Aber dafür habe ich zum ersten Mal ein Fleischtortenstück mit Beilagen gegessen, echt nahrhaft!!! Also, alles in allem, nicht überragend, aber brauchbar, es machte satt.


Veranstaltung: nach Vorstandssitzung
Datum: 15.04.2012
Testesser: GPW aus F.
Votum: Gourmettempel   (5 von 5 Pommes)  
Einzelheiten: Erster Besuch bei Danny´s Nachfolgerin: Chadias Wirtshaus in Freisen (ehemals Lauer´sch).
Portionen-groß, Qualität-sehr gut, Preise-klasse, Service-gewohnt stark!!! Ein Besuch ist echt zu empfehlen!!!


Veranstaltung: Schlemmer-House in Gau-Algesheim
Datum: 25.02.2012
Testesser: GPW aus F.
Votum: Imbissbude   (3 von 5 Pommes)  
Einzelheiten: Die Tagestour war toll, das Essen würde ich als normal einstufen, aber der Service ein Witz und in keinster Weise auf größere Gruppen eingerichtet!!!


Veranstaltung: Weihnachtsfeier beim Danny
Datum: 18.12.2011
Testesser: MBC Freisen
Votum: Gourmettempel   (5 von 5 Pommes)  
Einzelheiten: echt sau lecker!!!


Veranstaltung: Ausstellung in Queidersbach
Datum: 13.11.2011
Testesser: Andreas,Petra,Thomas,Andreas, Uwe,
Votum: Imbissbude   (3 von 5 Pommes)  
Einzelheiten: Fertiger Kartoffelsalat aus dem Eimer, dazu ne Scheibe Fleischkäse oder ein Würstchen - Geschmacksache !!!!! Kaffee & Kuchen waren okay und die Preise auch.


Veranstaltung: Ausstellung in L-Belvaux
Datum: 29.und 30.10.11
Testesser: GPW aus F.
Votum: Imbissbude   (3 von 5 Pommes)  
Einzelheiten: Seltsames Angebot, hohe Preise. Die belegten Brötchen waren noch das Beste. Rest, naja, wem kalte Würstchen und Majo-Salat aus der Plastikschachtel schmecken, bitteschön!!!


Veranstaltung: nach dem Umzug der Kuseler Herbstmesse
Datum: 03.09.2011
Testesser: MBC Freisen
Votum: Wie daheim   (4 von 5 Pommes)  
Einzelheiten: im China-Restaurant in Altenglan ausgiebig Buffet gefuttert, reichlich Auswahl, Bedienung echt auf Zack, direkter Zugang zu kleinem Spielplatz für Kinder hinterm Haus


Veranstaltung: Dorffest Eckersweiler
Datum: 07.08.2011
Testesser: Gerdi & Co.
Votum: Wie daheim   (4 von 5 Pommes)  
Einzelheiten: Gefillde, wie dehemm. Echt wahr!!!


Veranstaltung: Miniaturwunderland Hamburg
Datum: 06.07.2011
Testesser: Jochen
Votum: Wie daheim   (4 von 5 Pommes)  
Einzelheiten: Das Essen war wirklich gut, auch wenn das Schnitzel ein convenience Produkt war. Die Pommes waren heiß und kross, die Portionsgröße war ausreichend, die Soße geschmacklich gut. Das Preis-Leistungsverhältnis ist vollkommen o.k. vor allem wenn man daran denkt, dass man Mitten in Hamburg ist. Außerdem war das Servicepersonal wirklich sehr freundlich und Hilfsbereit.


Veranstaltung: Intermodellbau Dortmund
Datum: 16.04.2011
Testesser: Jochen
Votum: Imbissbude   (3 von 5 Pommes)  
Einzelheiten: Die Pommes im Messerestaurant waren trocken und kalt. Die nicht besonders große Portion schlug dann auch noch mit 3 EUR zu buche. Das (Friteusen)-Schnitzel war zum Ausgleich dafür fettig. Man konnte es als warm bezeichnen, was wohl auch daran lag dass es schon einige Zeit unter der Wärmelampe lag. Für 11,50 EUR (ohne Getränke) auch nicht gerade ein Schnäppchen.


Seiten: 1 | 2 | 3 | 4